Anne Borchert

“Aus dem Herzen für die Kollegen”
Dass ich im Assis­tenz­be­reich landete, war eher eine Verkettung glück­licher Zufälle. Zwar kam ich während meiner Tätigkeit als Mitar­bei­terin am Empfang der Verwaltung der BVB (Ball­spiel­verein Borussia 09 e. V. Dortmund) Merchan­dising GmbH mit dem Thema Korre­spondenz, Admi­nis­tration und Verwaltung in Kontakt, doch um meine beruf­liche Perspektive weiter auszu­bauen, absol­vierte ich eine drei­jährige Ausbildung zur geprüften Fremd­spra­chen­kor­re­spon­dentin in Englisch und Spanisch.

Dies legte zugleich auch meinen Grund­stein für den Berufsweg, der mich in den Customer Care Bereich führte, wo ich für eines der führenden euro­päi­schen Service Center Unter­nehmen für Customer-Management und Digi­ta­li­sierung als Tran­sition Support Assistant tätig war. Hier bot sich mir die Möglichkeit meine fachliche Dynamik unter Beweis zu stellen, um jeden Tag ein bisschen besser zu werden.

Meine Moti­vation: Verän­de­rungen und Impulse. Genau das macht mich ANDERS – Denn kein Tag ist wie der andere.

Dieser Anspruch und die Moti­vation mich persönlich als auch fachlich weiter­zu­ent­wi­ckeln brachten mich schließlich zu TWS, einem jungen und dyna­mi­schen Consulting Unter­nehmen. Hier übernehme ich innerhalb des Projekt­teams die Orga­ni­sa­ti­ons­funktion und agiere als kommu­ni­kative Schnitt­stelle. Mit eigenen Ideen und Krea­ti­vität kann ich das Team Stärken, Unter­stützen und Weiter­bringen, um somit dem Ziel Stück für Stück näher zu kommen.