Interne Kommunikation

„Die Digi­ta­li­sierung eröffnet uns viele neue Wege zu kommu­ni­zieren –
Das sind viele Möglich­keiten falsch zu kommu­ni­zieren“

Interne Kommunikation findet sowohl unter den Mitar­beitern eines Unternehmens/einer Orga­ni­sation als auch zwischen Koope­ra­ti­ons­partnern sowie zwischen verschie­denen Hier­ar­chie­ebenen statt.

Die Haupt­aufgabe liegt darin, dass Infor­ma­tionen voll­ständig und direkt an die jewei­ligen Adres­saten korrekt über­mittelt werden.

Mit einem voll­um­fänglich Kommu­ni­ka­ti­ons­konzept schafft man Trans­parenz und Vertrauen – intern wie extern – um Unter­neh­mens­ziele zu erreichen, Moti­vation zu steigern und somit auch die Zufrie­denheit der Mitar­beiter wie auch die der Koope­ra­ti­ons­partner zu gewähr­leisten.

Durch unsere Erfah­rungen und Tools können Sie mit einem funk­tio­nie­renden Kommu­ni­ka­ti­ons­konzept den Grund­stein für eine erfolg­reiche Unter­neh­mens­kultur legen.

Aufgaben und Ziele der Internen Kommunikation

  • Infor­ma­ti­ons­aus­tausch
  • Moti­va­ti­ons­stei­gerung
  • Verein­fachte Ziel­er­rei­chung
  • Höhere Inte­gration
  • Schaffen von Vertrauen
  • Erhöhen der Trans­parenz
  • Stei­gerung der Zufrie­denheit der Mitar­beiter und Koope­ra­ti­ons­partner

 

Interne Kommunikation verbessern mit TWS Performance

Unsere Vorge­hens­weise

Nach einer umfas­senden Bestands­auf­nahme aller Kommu­ni­ka­ti­ons­pro­zesse in Ihrer Organisation/Abteilung wird eine Stake­hol­der­analyse durch­ge­führt, in der alle wichtigen Internen und externen Stake­holder aufge­listet, bewertet und kate­go­ri­siert werden. Auch die Erwar­tungen sowie die Ängste der einzelnen Stake­holder werden doku­men­tiert und gemeinsam erar­beitet.

Danach werden in enger Absprache mit der Unter­neh­mens­leitung, Marke­ting­ab­teilung, Perso­nal­ab­teilung und der Opera­tiven alle zu kommu­ni­zie­renden Themen gesammelt und geclustert.

Im nächsten Schritt werden alle aktiven Kommu­ni­ka­ti­ons­kanäle zusam­men­ge­fasst und bewertet. Neue Kommu­ni­ka­ti­ons­kanäle werden disku­tiert und der Übersicht hinzu­gefügt.

Aus den Ergeb­nissen wird nach einem Abgleich mit der Corporate Identity des Unter­nehmens ein Kommu­ni­ka­ti­onsplan für Ihr Unter­nehmen erstellt mit klaren Dos and Dont‘s und Zielen.

Alle aufge­führten Kommu­ni­ka­ti­ons­pro­zesse werden in ein Timesheet über­tragen und eine Gover­nance zu den Prozessen wird fest­gelegt.

Aus diesen sechs Puzzle­teilen entsteht somit eine Kommu­ni­ka­ti­ons­matrix – quasi ein Gesamtbild Ihrer eigenen Internen Unter­neh­mens­kom­mu­ni­kation.

Interne Kommunikation verbessern mit TWS Performance - Ablauf

Unser Diffe­ren­tiator

Wir zeigen Ihnen die Instru­mente, die Sie für Ihre Unter­neh­mens­kom­mu­ni­kation benötigen und wie diese ange­wendet werden.

Unsere Kommu­ni­ka­ti­ons­ex­perten und Analy­tiker haben das Know-How und die Durch­schlags­kraft, Ihren Weg der Internen Kommunikation zu finden und lang­fristig zu leben.

Lassen Sie die Ausrede „Fehler in der Kommunikation“ zukünftig nicht mehr gelten.