Nadine Schlo­winsky

Nadine Schlowinsky, TWS Performance
“¡Vamos!”
Die Begeis­terung für den Bereich Customer Care habe ich bereits während meiner Ausbildung entwi­ckelt. Die Chance dort direkt nach Abschluss im Projekt- und Prozess­ma­nagement zur Steuerung von externen Dienst­leistern einzu­steigen, ergriff ich sofort.

Von Beginn an habe ich Spaß daran gefunden, einen hervor­ra­genden Kunden­service sicher­zu­stellen und vor allem aktiv zu gestalten. Dazu sind für mich Service­ori­en­tierung, Trans­parenz und Vertrauen grund­legend.

Besonders faszi­niert hat mich die inter­na­tionale Zusam­men­arbeit, wo ich Gelerntes aus dem Projekt­ma­nagement in die Tat umsetzen konnte. Ange­fangen mit der Auswahl und Verant­wor­tungs­über­tragung der Projekt­be­setzung bis hin zur Nach­hal­tigkeit des Fort­schritts und der Fertig­stellung unter Berück­sich­tigung von Zeit, Kosten, Qualität, Umfang, Nutzen und Risiken.

Dafür brenne ich: Sicherung, Opti­mierung, Inno­vation

In meiner Zeit in Spanien entfachte ich mein Feuer als Head of Quality für das Moni­toring, der Steuerung und Sicherung der gefor­derten Quali­täts­werte und der Unter­neh­mens­pro­zesse. Eng verbunden mit der Verant­wortung des internen Ideen­ma­nage­ments und des Intranets konnte ich mir das Wissen und die Sensi­bi­lität rund um das Thema Mitar­bei­ter­zu­frie­denheit aneignen.